Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


usercontent:fehler_loggen

Fehler loggen

Für das loggen von Fehlern, z.B. bei Exceptions, steht unter Java ein Logger-paket bereit (JUL genannt). Die Verwendung ist einfach, hier ein Beispiel:

try {
      Class.forName("org.apache.derby.jdbc.EmbeddedDriver");
      dbcon = DriverManager.getConnection("jdbc:derby:" + sdbpfad);
    } catch (Exception ex) {
      Logger.getLogger(ConnectDAO.class.getName()).log(Level.SEVERE, null, ex);
      return null;
    }

Man kann auch Infozeilen ausgeben

  Logger.getLogger(ConnectDAO.class.getName()).info("Hole Datenbank Connection");  

oder Warnungen

     Logger.getLogger(ConnectDAO.class.getName()).warning("Lösche Datenbank");  

oder Error mit Level

 Logger.getLogger(AccessDAO.class.getName()).log(Level.SEVERE, "Hier Meldung");

Generell werden alle Logmeldungen auf der Console ausgegeben. Möchte man diese lieber in eine Datei schreiben lassen, so kann man dies über folgende Zeilen erreichen:

Handler handler;
   try {
            handler = new FileHandler("LogDateiName.log");
            Logger.getLogger(ConnectDAO.class.getName()).addHandler(handler);
       } catch (IOException ex) {
            Logger.getLogger(ConnectDAO.class.getName()).log(Level.SEVERE, null, ex);
       }

Beispiel getestet mit Version

ab Java 8

Autor

Siehe auch

usercontent/fehler_loggen.txt · Zuletzt geändert: 01/10/2014 17:16 von 93.198.255.204